Spritzdämmung bei Turbinen –
kraftvoller Schutz bis in den letzten Winkel

Bei Kraftwerken spielt die richtige Wärmedämmung der Turbinen eine entscheidende Rolle, um die Prozesse effizient zu halten. Mit dem richtigen Dämmverfahren lässt sich die Leistungskraft der Turbinen deutlich optimieren. Das HardCAP-System von G+H Insulation bietet eine formschlüssige, homogene, fugenlose Spritzdämmung, die sich auf die jeweiligen Bedürfnisse abstimmen lässt und so für eine effektive Wärmedämmung sorgt – auch bei komplexen Turbinengeometrien.

Vielfältiger und anpassungsfähiger Schutz

Das für die Spritzdämmung verwendete Mineralwolle-Zementgemisch wird in der erforderlichen Dämmstärke direkt auf das Turbinengehäuse aufgetragen und weist eine hohe Festigkeit auf. Ein zusätzlich aufgebrachter Hartmantel verhindert das Eindringen von Öl und Wasser in die Dämmung, reduziert die Brandgefahr und gewährleistet so den sicheren Betrieb der Anlagen. Außerdem schützt er vor mechanischen Beschädigungen und ist trittfest. Die Beschichtung bietet saubere, staubfreie und leicht zu reinigende Oberflächen und farbliche Gestaltungsmöglichkeiten.

Die Spritzdämmung nach dem HardCAP-System ist ausreichend elastisch, um thermische Dehnungen aufzunehmen, und vermeidet so Spannungsrisse aufgrund von Temperaturschwankungen. Dadurch, dass sie erst gar keine Fugen entstehen lässt, minimiert sie Wärmebrücken und ermöglicht eine gleichmäßige Erwärmung des Turbinen-Casings. Aufgrund ihrer vergleichsweise geringen Wärmeleitfähigkeit erreicht die Turbinendämmung eine bessere Dämmwirkung und somit mehr Effizienz. Darüber hinaus wirkt sich HardCAP positiv auf die Schalldämmung aus, haftet auf allen tragfähigen Untergründen und eignet sich auch für schwer zugängliche Bereiche oder die Nachbesserung alter Wärmedämmungen.

Broschüre

Alle Vorzüge der Spritzdämmung fasst unsere Produktbroschüre zum HardCAP-System übersichtlich zusammen.download (1 MB)
 
Standortfinder
Über die Suchfunktion können Sie nach unseren Experten in Ihrer Nähe schauen – entweder nach Fachbereich oder über die Postleitzahl.
BEREICH AUSWÄHLEN
Bitte Bereich auswählen Leider keine Treffer
Kontakt
name
company
street
city
TEL.: phone